PRIFLEX® Trachealkanülen

PRIFLEX® Trachealkanülen verbinden eine hohe Formstabilität mit weichen und flexiblen Materialeigenschaften.

Das weiche und biegsame Kanülenschild ist durch einen Drehverschluss variabel einstellbar und passt sich den individuellen anatomischen Verhältnissen des Patienten an. Eine auf der Trachealkanüle befindliche Skalierung erleichtert eine exakte Positionierung.

PRIFLEX® Trachealkanülen verfügen über einen 15 mm-Universalkonnektor, der das Anbringen von Zubehörartikeln (Wärme- und Feuchtigkeitstauscher, Sprechventile) gestattet und als Anschluss für Beatmungsgeräte dient.

Durch die integrierte Metallspirale bleiben die Trachealkanülen form- und knickstabil. Dies gilt auch für PRIFLEX® Trachealkanülen mit Sprechoption, deren Stimmbildungssiebung in eine kontinuierliche Spiralverstärkung eingebettet ist.

PRIFLEX® Trachealkanülen eignen sich insbesondere für den Einsatz bei invasiv beatmeten und adipösen Patienten sowie solchen mit postoperativen Ödemen oder tiefliegendem Tracheostoma.

PRIFLEX® Trachealkanülen

TRACHEALKANÜLEN OHNE CUFF

PRIFLEX® Trachealkanülen ohne Cuff

Ohne Siebung

PRIFLEX® Trachealkanülen ohne Cuff

Mit Siebung

Produkteigenschaften:

  • Spiralverstärkte Trachealkanüle mit 15 mm- Universalkonnektor und individuell verstellbarem Kanülenschild
  • Varianten mit Sprechoption verfügen über eine knickstabile Siebung, die in eine kontinuierliche Spiralverstärkung eingebettet ist
  • Inklusive Obturator mit Absaugfunktion und Halteband
  • Material: PVC, Metallspirale, Latex-frei, DEHP-frei

Indikation

  • Tracheotomie/Laryngektomie
  • Adipositas/Ödem
Artikeltabelle öffnen

PRIFLEX® Trachealkanülen ohne Cuff

TRACHEALKANÜLEN MIT CUFF

PRIFLEX® Trachealkanülen mit Cuff

Ohne Siebung

PRIFLEX® Trachealkanülen mit Cuff

Mit Siebung

Produkteigenschaften:

  • Spiralverstärkte Trachealkanüle mit 15 mm- Universalkonnektor, Niederdruckcuff und individuell verstellbarem Kanülenschild
  • Varianten mit Sprechoption verfügen über eine knickstabile Siebung, die in eine kontinuierliche Spiralverstärkung eingebettet ist
  • Inklusive Obturator mit Absaugfunktion und Halteband
  • Material: PVC, Metallspirale, Latex-frei, DEHP-frei

Indikation

  • Tracheotomie/Laryngektomie
  • Invasive Beatmung
  • Adipositas/Ödem
Artikeltabelle öffnen

PRIFLEX® Trachealkanülen

PRIFLEX® SUCTION

Produkteigenschaften:

  • Spiralverstärkte Trachealkanüle mit 15 mm- Universalkonnektor, Niederdruckcuff, individuell verstellbarem Kanülenschild und suglottischer Absaugfunktion (integrierte Absaugleitung ermöglicht Sekretabsaugung oberhalb des Cuffs)
  • Inklusive Obturator mit Absaugfunktion und Halteband
  • Material: PVC, Metallspirale, Latex-frei, DEHP-frei

Indikation

  • Tracheotomie/Laryngektomie
  • Aspiration
  • Invasive Beatmung
  • Adipositas/Ödem
Artikeltabelle öffnen

PRIFLEX® Trachealkanülen

PRIFLEX® XL

PRIFLEX® Trachealkanülen XL

Produkteigenschaften:

  • Extralange Trachealkanüle mit 15 mm- Universalkonnektor, Niederdruckcuff und individuell verstellbarem Kanülenschild
  • Anpassung an die jeweilige Anatomie des Patienten durch nicht vorgeformtes Design
  • Inklusive Obturator mit Absaugfunktion und Halteband
  • Material: PVC, Metallspirale, Latex-frei, DEHPfrei

Indikation

  • Tracheotomie/Laryngektomie
  • Aspiration
  • Invasive Beatmung
  • Adipositas/Ödem
  • Trachealstenosen
  • Bei Vorliegen großer parastomaler Weichteile (z.B. Tumore)
Artikeltabelle öffnen

IN JEDEM KANÜLENSET ENTHALTEN:

  • Obturator mit Absaugfunktion (je nach Größe variiert die Farbe des Absaugtrichters)
  • Weiches Halteband mit Klettverschluss
PRIFLEX® Trachealkanülen

OPTIONALE ZUBEHÖRARTIKEL

Wir sind für Sie da:

Primed Halberstadt Medizintechnik GmbH
Straße des 20. Juli 1
38820 Halberstadt

Sie erreichen uns:

Tel.: + 49 (0) 39 41 – 6 68 6
Fax: + 49 (0) 39 41 – 2 45 65
E-Mail: primed@primed-halberstadt.de