PRIFLEX PercuTrach® Trachealkanülen

PRIFLEX PercuTrach® Trachealkanülen mit atraumatischer Einführhilfe wurden speziell für die Anwendung bei einer Dilatationstracheotomie entwickelt.

Sie verbinden eine hohe Formstabilität mit weichen und flexiblen Materialeigenschaften.

Das weiche und biegsame Kanülenschild ist durch einen Drehverschluss variabel einstellbar und passt sich den individuellen anatomischen Verhältnissen des Patienten an.

PRIFLEX PercuTrach® Trachealkanülen sind auch mit subglottischer Absaugfunktion erhältlich.

 CUFF

Produkteigenschaften:

  • Spiralverstärkte Trachealkanüle mit 15 mm- Universalkonnektor, Niederdruckcuff und individuell verstellbarem Kanülenschild
  • Mit atraumatischer Einführhilfe zur sicheren und schonenden Platzierung der Trachealkanüle bei der Dilatationstracheotomie oder beim nachfolgenden Kanülenwechsel
  • Mit Führungskatheter
  • Inklusive Obturator mit Absaugfunktion, Halteband und Gleitgel
  • Material: PVC, Metallspirale, Latex-frei, DEHP-frei

Indikation

  • Dilatationstracheotomie
  • Tracheotomie/Laryngektomie
  • Invasive Beatmung
  • Adipositas/Ödem
Artikeltabelle öffnen

SUCTION

Produkteigenschaften:

  • Spiralverstärkte Trachealkanüle mit 15 mm- Universalkonnektor, Niederdruckcuff, individuell verstellbarem Kanülenschild und subglottischer Absaugfunktion (integrierte Absaugleitung ermöglicht Sekretabsaugung oberhalb des Cuffs)
  • Mit atraumatischer Einführhilfe zur sicheren und schonenden Platzierung der Trachealkanüle bei der Dilatationstracheotomie oder beim nachfolgenden Kanülenwechsel
  • Mit Führungskatheter
  • Inklusive Obturator mit Absaugfunktion, Halteband, Absaugtrichter und Gleitgel
  • Material: PVC, Metallspirale, Latex-frei, DEHP-frei

Indikation

  • Dilatationstracheotomie
  • Tracheotomie/Laryngektomie
  • Invasive Beatmung
  • Aspiration
  • Adipositas/Ödem
Artikeltabelle öffnen

OPTIONALE ZUBEHÖRARTIKEL

Wir sind für Sie da:

Primed Halberstadt Medizintechnik GmbH
Straße des 20. Juli 1
38820 Halberstadt

Sie erreichen uns:

Tel.: + 49 (0) 39 41 – 6 68 6
Fax: + 49 (0) 39 41 – 2 45 65
E-Mail: primed@primed-halberstadt.de