WÄRME- & FEUCHTIGKEITS-AUSTAUSCHER (HME)

Hilfsmittel für die pulmonale Rehabilitation sind speziell auf die Bedürfnisse von Patienten ausgerichtet, sowohl in der Krankenhaus- und Reha-Betreuung als auch auf dem Gebiet der häuslichen Pflege.

Nach einer Laryngektomie oder Tracheotomie sind die Patienten nicht mehr bzw. zeitweise nicht mehr in der Lage, über Kehlkopf, Mund und Nase zu atmen. Damit einher geht auch der Funktionsverlust der oberen Atemwege. Die speziell für Tracheotomierte und Laryngektomierte entwickelten Zubehörartikel übernehmen diese Funktionen und bewirken eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität.

Wärme- und Feuchtigkeitsaustauschern (HME) übernehmen insbesondere die Funktionen der Nase und tragen durch die Anfeuchtung, Anwärmung und Filtrierung der Atemluft zur pulmonalen Rehabilitation bei.

PRIMEDIAIR®-VO1/PRIMEDIAIR®-VO2

PRIMEDIAIR®-VO1

PRIMEDIAIR®-VO1 (ohne Sicherheitsventil)

PRIMEDIAIR®-VO2

PRIMEDIAIR®-VO2 (mit Sicherheitsventil)

Produkteigenschaften:

  • Effektive Filtrierung, Befeuchtung und Erwärmung der Inspirationsluft (beugt möglichen Infektionen vor)
  • Geringer Atemwiderstand dank großer Filteroberfläche
  • Mit Schaumfilter
  • Genormte 15 mm-Öffnung zum Aufsetzen auf Endotrachealtuben und Trachealkanülen mit 15 mm- Universalkonnektor
  • Integrierter Sauerstoffanschluss
  • PRIMEDIAIR® VO2 verfügt zusätzlich über ein integriertes, selbst öffnendes Sicherheitsventil im Deckel; funktioniert beim Husten als Überdruckventil und dient als Absaugöffnung

Indikation

  • Intubierte, tracheotomierte und laryngektomierte Patienten mit spontaner Atmung
Artikeltabelle öffnen

PRIMEDIAIR®-DUAL

PRIMEDIAIR®-DUAL

PRIMEDIAIR®-DUAL mit Schaumfilter

PRIMEDIAIR®-DUAL

PRIMEDIAIR®-DUAL mit Papierfilter

Produkteigenschaften:

  • Effektive Filtrierung, Befeuchtung und Erwärmung der Inspirationsluft (beugt möglichen Infektionen vor)
  • Geringer Atemwiderstand dank großer Filteroberfläche
  • Genormter 15 mm- Anschluss zum Aufsetzen auf Endotrachealtuben und Trachealkanülen mit 15 mm- Universalkonnektor
  • Integrierter Sauerstoffanschluss
  • Integriertes, selbst öffnendes Sicherheitsventil im Deckel; funktioniert beim Husten als Überdruckventil und dient als Absaugöffnung
  • In zwei Filtermedien erhältlich
    – mit hygroskopischem Schaumfilter
    – mit hygroskopischem Papierfilter

Indikation

  • Intubierte, tracheotomierte und laryngektomierte Patienten mit spontaner Atmung
Artikeltabelle öffnen

PRIMEDIAIR®-LATERAL

mit 15 mm Anschluss; ohne Sicherheitsventil

mit 15 mm Anschluss; mit Sicherheitsventil

mit 22 mm Anschluss; ohne Sicherheitsventil

mit 22 mm Anschluss; mit Sicherheitsventil

Produkteigenschaften:

  • Effektive Filtrierung, Befeuchtung und Erwärmung der Inspirationsluft (beugt möglichen Infektionen vor)
  • Spezielles Design, welches die Luft durch seitliche Öffnungen entweichen lässt; offenes Anatmen wird dadurch vermieden
  • Gewährleistet auch bei Abdeckung des HME mit einem Tuch oder Tracheostomaschutz eine optimale Luftzufuhr
  • Mit Schaumfilter
  • Integrierter Sauerstoffanschluss
  • In zwei Anschlussvarianten erhältlich, mit 15 mm -Konnektor oder 22 mm -Konnektor
  • Erhältlich mit oder ohne integriertes, selbst öffnendes Sicherheitsventil im Deckel (funktioniert beim Husten als Überdruckventil und dient als Absaugöffnung)

Indikation

  • Tracheotomierte und laryngektomierte Patienten mit spontaner Atmung
Artikeltabelle öffnen

PRIMEDIAIR®-KAN/PRIMEDIAIR®-O2

PRIMEDIAIR®-KAN

PRIMEDIAIR®-KAN

PRIMEDIAIR®-VO2

PRIMEDIAIR®-O2 (mit O2-Port)

Produkteigenschaften:

  • Effektive Filtrierung, Befeuchtung und Erwärmung der Inspirationsluft (beugt möglichen Infektionen vor)
  • Durch runde Ausparungen im Deckel kann die Luft direkt von vorn ein- und ausgeatmet werden
  • Genormter 15 mm- Anschluss zum Aufsetzen auf eine Trachealkanüle mit 15 mm- Universalsalkonnektor
  • Mit Schaumfilter
  • PRIMEDIAIR-O2 verfügt zusätzlich über einen integrierten Sauerstoffanschluss

Indikation

  • Tracheotomierte und laryngektomierte Patienten mit spontaner Atmung
Artikeltabelle öffnen

PRIMEDIAIR®-KAS

PRIMEDIAIR®-KAS WÄRME- & FEUCHTIGKEITS-AUSTAUSCHER (HME)

Produkteigenschaften:

  • Effektive Filtrierung, Befeuchtung und Erwärmung der Inspirationsluft (beugt möglichen Infektionen vor)
  • Besonders flach und unauffällig
  • Mit Schaumfilter
  • Mit 22 mm- Anschluss zum Aufsetzen auf eine Trachealkanüle, einen Stoma Button oder ein Tracheostomapflaster (PRIMEDISTRIP®) mit 22 mm-Konnektor

Indikation

  • Tracheotomierte und laryngektomierte Patienten mit spontaner Atmung
Artikeltabelle öffnen

PRIMEDIAIR®-NATAL

PRIMEDIAIR®-NATAL

PRIMEDIAIR®-NATAL mit Schaumfilter

PRIMEDIAIR®-NATAL

PRIMEDIAIR®-NATAL mit Papierfilter

Produkteigenschaften:

  • Effektive Filtrierung, Befeuchtung und Erwärmung der Inspirationsluft (beugt möglichen Infektionen vor)
  • Speziell auf das Atemvolumen von Kindern und Neugeborenen abgestimmt
  • Genormter 15 mm- Anschluss zum Aufsetzen auf eine Trachealkanüle mit 15 mm- Universalsalkonnektor
  • In zwei Filtermedien erhältlich:
    Typ A mit einem hygroskopischen blauen Schaumfilter
    Typ B mit einem hygroskopischen, weißen Papierfilter

Indikation

  • Tracheotomierte Kinder und Neugeborene mit spontaner Atmung
Artikeltabelle öffnen

ZUBEHÖR

SAUERSTOFF-VERBINDUNGSSCHLAUCH

Sauerstoff Verbindungsschlauch

Produkteigenschaften:

  • Ermöglicht den Anschluss eines HME an ein Sauerstoffgerät
  • Trichterkonnektor für Anschluss an Sauerstoffgerät; Spezialanschluss mit Schlauchstück konnektierbar an O2-Port eines HME
  • Durch Innenprofil gegen Kollabierungsgefahr geschützt
  • Ch.14; Länge 200 cm
  • Einzeln, steril verpackt
  • Materil: PVC, DEHP-frei, Latexfrei

Indikation

  • Patienten mit Bedarf einer externen Sauerstoffversorgung/Hypoxie
Anschluss VPE Hilfsmittelnummer Artikelnummer
Trichter – Schlauchstück 50 Stück 14.99.99.1033 20796

VPE = Verpackungseinheit

Wir sind für Sie da:

Primed Halberstadt Medizintechnik GmbH
Straße des 20. Juli 1
38820 Halberstadt

Sie erreichen uns:

Tel.: + 49 (0) 39 41 – 6 68 6
Fax: + 49 (0) 39 41 – 2 45 65
E-Mail: primed@primed-halberstadt.de